Angebote finden

Betriebliche Integration von Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund

Unser Beratungsangebot richtet sich vorwiegend an kleine und mittelständische Unternehmen im Land Brandenburg, die Geflüchtete ausbilden, qualifizieren und beschäftigen und/oder die die interkulturelle Zusammenarbeit ihrer Teams verbessern möchten.
Die betriebliche Integration von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte ist aufgrund sprachlicher und kultureller Unterschiede sowie rechtlicher Vorgaben Chance und Herausforderung zugleich.
Wir sind an Ihrer Seite:
- Beratung zu Fördermöglichkeiten
- Individuelle Beratung zur Beschäftigung, Qualifizierung und Sprachförderung von Geflüchteten
- Hilfestellung bei Fragen zu rechtlichen Rahmenbedingungen, z. B. Arbeits- und Aufenthaltsrecht
- Sprachmittlung bei Mitarbeitergesprächen und Arbeitsschutzunterweisungen
- Schulungen von Belegschaft und Führungskräften zu kulturellen Aspekten im betrieblichen Miteinander

Dabei arbeitet bea-Brandenburg eng mit lokalen Akteuren wie z. B. den Agenturen für Arbeit, den Jobcentern, den Kammern und der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) sowie mit verschiedenen Bildungsdienstleistern, Willkommensinitiativen und Unterkünften zusammen.

Foto: adobestock 82132508.

Adresse

Tuchmacherstr. 47
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon
E-Mail-Adresse
Ansprechperson
Iken Neisener
Kategorie
Integration
Betriebliche B…
Letzte Änderung:
02.06.2021 - 15:06 Uhr