Angebote finden

Kinderbetreuung von 0-6 Jahre in den Kath. Kindergärten

Flüchtlingskinder sind herzlich willkommen in allen kath. Kindergärten in Ludwigsburg!

Wir glauben, dass Integration am besten gelingen kann, wenn Kinder Freundschaften schließen und miteinander in Kontakt kommen.

In allen Einrichtungen ist Sprachförderung in Deutsch ein wichtiger Bestandteil. Oft haben Personal dafür aufgestockt.

Unsere kath. Kindertageseinrichtungen nehmen ständig Kinder aus Flüchtlingsfamilien auf.

Zunächst ist es wichtig, in der Einrichtung vor Ort vorbeizukommen und sich die Einrichtung anzusehen. Ideal ist es, wenn jemand begleiten kann, der ein wenig deutsch spricht.
In der Einrichtung kann dann gemeinsam ein Anmeldebogen ausgefüllt werden. Oft ist auch ein Besuch beim Kinderarzt notwendig, um eine Eingangsuntersuchung zu machen: Hier können wir beim Kontakt zu einem Arzt helfen.

Wir versuchen möglichst schnell eine Aufnahme für Kinder aus Flüchtlingsfamilien möglich zu machen. Die ersten Wochen sind immer die Eltern mit dabei: Das Kind wird langsam in die Einrichtung eingewöhnt und soll gut ankommen.

Die Gebühren für den Kindergarten werden in der Regel vom Landratsamt übernommen: Dafür muss ein Antrag gestellt werden. Die Sozialarbeiter der Flüchtlingsunterkunft unterstützen dabei. Auch wir sind hier gerne behilflich.

Unsere Kindergärten und Kinder- und Familienzentren liegen in allen Stadtteilen Ludwigsburgs. Nähere Infos unter: http://www.kitaslb.de/

Adresse

Schorndorfer Str. 31
71638 Ludwigsburg
Deutschland

Kategorie
Familien
Letzte Änderung:
22.11.2017 - 17:11 Uhr