Angebote finden

Niederschwellige Deutschkurse und Anschlussmaßnahmen

Das Regionale Bildungsbüro Ravensburg (RBB) ermöglicht jetzt weiterführende niederschwellige Sprachfördermaßnahmen für Neuzugewanderte.

Für die vom RBB organisierten Deutschkurse galt bislang die Regelung, dass Interessierte
einmalig kostenlos an einer Maßnahme mit 150 Unterrichtseinheiten (UE) teilnehmen können. Nach einer intensiven Phase der notwendigen Erst- und Grundversorgung mit rund 1500 Kursteilnehmer/innen und Kursteilnehmern seit Ende 2015, entwickelt sich nun zunehmend ein Bedarf an weiterführenden Angeboten. Dieser soll im Rahmen zur Verfügung stehender Haushaltsmittel gedeckt werden.

Ab sofort können daher Anträge auf Förderung zur Teilnahme an einer Sprachfördermaßnahme auch von Personen eingereicht werden, die ihren bislang einmaligen Anspruch bereits ausgeschöpft haben.

Die Teilnahme ist i. d. R. weiterhin kostenlos. Evtl. anfallende Fahrtkosten werden erstattet, wenn der Teilnehmer / die Teilnehmerin mehr als drei Kilometer vom Kursort entfernt wohnt und bei mindestens 80% der Bildungsmaßnahme teilnimmt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem

Antragsformular zum Herunterladen:

Adresse

Friedrichstraße 6
88212 Ravensburg
Deutschland

Kategorie
Sprache & Bildung
Regionales Bil…
Letzte Änderung:
28.12.2017 - 18:12 Uhr