Angebote finden

UNTERSTÜTZUNG FÜR ARBEITS- UND AUSBILDUNGSSUCHENDE GEFLÜCHTETE

Die Jobbrücke für Geflüchtete vermittelt PATENSCHAFTEN zwischen ehrenamtlich engagierten PAT*INNEN und arbeit- und oder ausbildungssuchenden geflüchteten Menschen.

Die Jobbrücke für Geflüchtete

  • unterstützt bei der Suche nach einem Praktikum, einem Ausbildungsplatz und/oder einen Job
  • baut gegenseitige Barrieren ab
  • schafft Begegnungsräume

SO KANNST DU MITHELFEN
Im Rahmen einer 1:1 PATENSCHAFT unterstützt du Geflüchtete bei ihrer Eingliederung in die gesellschaftlichen Kernbereiche und brichst gegenseitige sprachliche und kulturelle Barrieren auf. Du hilfst beratend und begleitend bei der Förderung individueller Kompetenzen, Motivationstraining, Bewerbung, Ausbildungs- und Arbeitsuche.

DAS BRINGST DU MIT
Du zeichnest dich durch vielfältige Interessen, Erfahrungen und Kompetenzen in Bereichen wie Personalmarketing, Beratung, Coaching oder berufliche Integration aus?
Dann werde ein Teil von uns! Dein beruflicher Hintergrund kann im Bereich Personal/HR sein, wir sind jedoch an allen Berufsgruppen interessiert. Während deiner Tätigkeit als PAT*IN profitierst du von kostenlosen Supervisionen und Fortbildungsangeboten in asylrechtlichen Fragen, psychologischen Aspekten der Migration/Flucht und Kommunikation im interkulturellen Kontext.

BENÖTIGTE DEUTSCHKENNTNISSE
Du benötigst für dieses Engagementangebot gute bis sehr gute Deutschkenntnisse.

WAS DU NOCH WISSEN MUSST
Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt, ca. 2 Stunden/Woche, ist jedoch individuell planbar.

VERSICHERUNGSSCHUTZ
Du bist haft- und unfallversichert

Adresse

Paulsenstraße 55
12163 Berlin-Steglitz
Deutschland

Telefon
Ansprechperson
Fabian Kießling
Kategorie
Ehrenamtlich helfen
fabian87
Letzte Änderung:
18.06.2018 - 14:06 Uhr