Orte finden

die begleiter.

die begleiter. vermitteln ehrenamtliche Paten an unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
Ziel der Patenschaften ist die soziale Integration sowie die Integration in den Ausbildungsmarkt. Zu den Aufgaben der Paten zählt emotionale Unterstützung, Hilfen bei der Freizeitgestaltung, schulische Unterstützung und Hilfe beim Übergang in Ausbildung. Die ehrenamtlichen Paten stimmen ihr Handeln eng mit den professionellen Betreuern der Jugendlichen ab. Sie werden zudem in einem Einführungsseminar auf ihre Rolle und Aufgaben vorbereitet, erhalten regelmäßig Supervision und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

die begleiter.
Stadt Erlangen
Büro für Chancengleichheit und Vielfalt
Rathausplatz 1
3. OG, Zimmer 323
91052 Erlangen

Tel: 09131-861780
09131-861421

Adresse

Rathausplatz 1
91052 Erlangen
Deutschland

E-Mail-Adresse
Ansprechperson
Tanja Stark-Kantar
Kategorie
Bildung
Letzte Änderung:
11.12.2017 - 14:12 Uhr