Orte finden

Landkreis Mansfeld-Südharz

Zum Jahresende 2015 befanden sich im Landkreis Mansfeld-Südharz etwa 1.300 Flüchtlinge. Der Landkreis setzt im Gegensatz zu den meisten anderen Landkreisen auf eine zentrale Unterbringung in Gemeinschaftsunterkünften. Auf private Wohnungen wird dagegen nur in Ausnahmefällen zurückgegriffen.

Vor besondere Herausforderungen steht der Landkreis bei der Versorgung und Unterbringung minderjähriger Flüchtlinge. Hier wurde im Oktober 2015 noch nach freien Trägern gesucht, die Plätze zur Verfügung stellen können.

Um auf die steigenden Flüchtlingszahlen zu reagieren, wurde bereits im September 2014 die "Lenkungsgruppe Flüchtlinge" eingerichtet.

Für Fragen zum Thema Asyl steht die Koordinierungsstelle Migration und Integration des Landkreises zur Verfügung. Die Koordinierungsstelle ist auch zentraler Ansprechpartner für Vereine und Initiativen aus dem Landkreis.

Ansprechpartnerinnen:

Katharina Boelsen
Telefon: 03464 5352011,
E-Mail: [email protected]

Karoline Spröte
Telefon: 03464 5353002
E-Mail: [email protected]

Adresse

Rudolf-Breitscheid-Str. 20
06526 Sangerhausen
Deutschland

Kategorie
Integration
Letzte Änderung:
20.11.2017 - 15:11 Uhr