Orte finden

Landkreis Stendal

Wie in ganz Deutschland so suchen zurzeit auch im Landkreis Stendal viele Menschen Schutz vor Krieg und Verfolgung. Vordringliche Aufgabe ist es, diesen Flüchtlingen eine Unterkunft zu bieten. Dabei bittet die Kreisverwaltung die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises um Unterstützung.

1. Wohnungen für Asylsuchende

Privatpersonen und Vermieter, die über freien Wohnraum verfügen, können diesen dem Landkreis Stendal für die Unterbringung von Flüchtlingen zur Miete anbieten. Gezahlt wird die ortsübliche Miete. Die Details werden zwischen der Kreisverwaltung und dem Anbieter ausgehandelt und in einem Mietvertrag festgehalten.

Fragen und Angebote bitte unter: 03931 60-7164

2. Geldspenden

Spendenkonto IBAN: DE42 8105 0555 0101 0221 07
Empfänger: Landkreis Stendal
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

Die auf diesem Konto eingehenden Gelder werden nicht in bar ausgezahlt, sondern für die Sachleistungen zur Ausstattung von Asylbewerberwohnungen oder Gemeinschaftsunterkünften verwendet.

3. Sachspenden

Bürgertelefon: 03931 60-7080

Auf dem Flugplatz Stendal / Borstel wurde ein Spendenlager eingerichtet. Das Spendenlager wird seit dem 02.10.2015 vom Landkreis Stendal organisiert und koordiniert. Die Gesellschaft für Arbeitsförderung und Sanierung des Landkreises Stendal mbH unterstützt zusätzlich bei der Annahme, der Sortierung und Verteilung der Spenden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00 bis 16:00 Uhr
jeden 2. Samstag im Monat 09:00 bis 13:00 Uhr

Die Sachspenden können während der Öffnungszeiten im Spendenlager abgegeben werden. Sollte es Spendenwilligen nicht möglich sein das Spendenlager in Borstel eigenständig aufzusuchen, kann die Abholung der Sachspenden nach vorheriger Terminvereinbarung vor Ort erfolgen.

Für diese Terminvereinbarung steht Ihnen das Bürgertelefon von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis15:00 Uhr unter der Nummer 03931 60-7080 zur Verfügung.

Adresse

Hospitalstraße 1
39576 Stendal
Deutschland

Kategorie
Wohnen
Letzte Änderung:
28.09.2017 - 13:09 Uhr