Orte finden

Rad&Tat - Fahrradwerkstatt und Projekt

Grundgedanke des Projektes ist, Mobilität und Beschäftigung für Flüchtlinge zu fördern.
Dies geschieht, indem gespendete und reparierte Fahrräder in Kombination mit einem Verkehrstraining an Flüchtlinge vergeben werden.

In den Prozess der Räderreparatur werden Flüchtlinge eingebunden und erhalten Beschäftigung.

Gleichzeitig zielt das Projekt darauf ab, Personen aus der deutschen Bevölkerung
mit schmalem Geldbeutel (Tafelausweis) zu unterstützen, indem ein preiswertes
Reparaturangebot für Fahrräder geschaffen wird und ebenfalls Räder vergeben werden.

Adresse

Untere Marktstraße 3
71634 Ludwigsburg
Deutschland

Ansprechperson
Maria Rehm
Kategorie
Gute Nachbarschaft
Letzte Änderung:
29.09.2017 - 11:09 Uhr