Orte finden

Volkshochschule Havelland

Die Volkshochschule Havelland ist Anbieter von Deutschkursen für Asylbewerber und von BAMF-Integrationskursen.

Einführende Kursangebote für Menschen, deren Aufenthaltsstatus bisher nicht geklärt ist, finden im Umfeld und in Abstimmung mit Übergangswohnheimen für Asylbewerber, meist in deren räumlicher Nähe statt. Einzelanmeldungen sind i.d.R. nicht vorgesehen.

Für Integrationskurse können sich BAMF-zugelassene Teilnehmer in den zwei Hauptlehrstätten der VHS in Falkensee und Rathenow beraten lassen und bei uns anmelden. Auch nicht förderfähige Einzelpersonen (auch aus Firmen) können als Selbstzahler an Deutschlern-Angeboten der VHS teilnehmen. Für Firmen-Gruppen organisiert die VHS nach Möglichkeit bei Bedarf kostenpflichtige, maßgeschneiderte Bildungsangebote, ggf. auch als Inhouse-Schulung.

Regionalstelle Falkensee:
Poststr. 15
14612 Falkensee
Tel. 03321-4036712
Fachbereichsleiterin: Astrid von Bresinski
E-Mail: [email protected]

Adresse

Bammer Landstraße 10
14712 Rathenow
Deutschland

Telefon
Ansprechperson
Ilka Quast
Kategorie
Beratung & Begleitung
Letzte Änderung:
02.10.2017 - 12:10 Uhr